Heike Scharfenberger unterstützt die Aktion Rhein-BOB, eine Initiative gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

„Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit die Aktion Rhein-BOB, eine Initiative des Polizeipräsi-diums Rheinpfalz und der Kreisverkehrswacht Ludwigshafen e.V. gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr zu unterstützen“, betont Heike Scharfenberger, Landtagsabgeordnete und Vor-sitzende der SPD-Stadtratsfraktion sowie Ortsvorsteherin von Ludwigshafen-Ruchheim.

Die Zielsetzung der Aktion, eine Reduzierung von Unfällen, die auf Alkohol oder Drogen zurückzu-führen sind, sollte möglichst in vielen Köpfen verinnerlicht und deshalb ist auch den Medien gut sichtbar transparent gemacht werden. Es gilt auch an die Verantwortung am Straßenverkehr teil-nehmender Personen zu appellieren und auf die Gefahren durch Alkohol und Drogen im Straßen-verkehr hinzuweisen.

Sehr gerne zähle ich zu den Unterstützern der Aktion und danke dem Polizeipräsidium Rheinpfalz und der Verkehrswacht Ludwigshafen e. V. für diese Aktion Rhein-BOB.

Ihre Heike Scharfenberger, MdL